www.speleo-foto.de - Höhlenfotografie von Max Wisshak
link zu Start Link zu Themen Link zu Höhlen Link zu Panorama Link zu Höhlenschutz Link zu Publikationen Link zu Kontakt Link zu englischer Version
Kontakt zu Max Wisshak

Max Wisshak in einem Schluf
Foto: Artur Hofmann


... mein "Höhlenforschungs CV":

Seit 1994 bin ich in der Höhlenforschung aktiv und in horizontalen, vertikalen, engen, voluminösen, sauberen, abgrundtief schlammigen, nassen, trockenen, heißen, kalten und eiskalten Höhlen in Deutschland, Österreich, Frankreich, Polen, Rumänien, Italien, Portugal, Neuseeland und den USA unterwegs.
Als Mitglied der Höhlenforschungsgruppe Ostalb-Kirchheim (Deutschland) und des Spéléo Club de Béziers (Frankreich) habe ich dutzende Höhlen in Deutschland, Österreich, Frankreich und den USA mit erforscht und vermessen, und habe in Publikationen darüber berichtet. Hauptforschungsprojekte sind derzeit das Plateau der Reiteralpe im alpinen Karst der Berchtesgadener Alpen, das System Les Ecossaises in der Montagne Noir im Süden Frankreichs und die Lechuguilla Cave in den USA, in der ich als Expeditionsleiter und Kartograph aktiv bin. Die Kamera ist sowohl auf Forschungsexpeditionen als auch bei “Karstreisen” mit Frau und guten Freunden immer wieder im Gepäck.
Im “bürgerlichen" Leben bin ich als promovierter Geologe in der Meeresforschung am Forschungsinstitut Senckenberg am Meer in Wilhelmshaven aktiv.

Für Aufträge von der National Geographic Society ;-) und für konstruktive Kritik
- von himmelhohem Lob bis zu abgrundtiefem Verriss -
bin ich jederzeit empfänglich und freue mich über E-mail unter:

kontakt@speleo-foto.de

 

Max Wisshak am Seil
Foto: Stephan Lang



. . .
zelle